top of page
blume2.png

Leitnarrative für ein enkelfähiges (Familien-) Unternehmertum

In Zusammenarbeit mit 

enkelfähig logo weiss.png
futun_logo_v3_weiss.png

Eine neue Zeit braucht veränderte und attraktivere Bilder des Unternehmertums. Für die Zukunft der Gesellschaft sind Zuversicht, Mut, Verantwortungsbereitschaft und langfristiges Denken von Unternehmer*innen essenziell. Daher führen wir eine Studie zu den neuen Leitnarrativen für ein zukunftsfähiges, (Familien-) Unternehmertum durch. 

Sie sind Unternehmer und haben Lust dabei zu sein? Wir würden uns über Ihre Beteiligung freuen. Im anhängenden Studiensteckbrief finden Sie erste Informationen, die wir Ihnen gerne in einem kurzen persönlichen Gespräch detailliert vorstellen. Melden Sie sich hierfür einfach bei Anne Schubring.

Gründungen halbiert

In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Gründungen halbiert. Niemand will mehr Unternehmer*in sein. 

Quelle: Unternehmergeist Studie, 2021 

Zweite Generation

Nur die Hälfte der Familienunternehmen schaffen es in die zweite Generation und nur 20% davon sind danach noch erfolgreich.

Quelle: Nachfolge-in-Familienunternehmen Studie, 2020

Keinen Nachfolger

43% aller deutschen Familienunternehmen benötigen innerhalb der nächsten drei Jahre einen Führungswechsel und haben noch keinen Nachfolger aus der Familie gefunden.

Quelle: Ifo Institut 2024

Keine Anerkennung

79% der Unternehmer*innen finden, dass der deutsche Mittelstand keine angemessene gesellschaftliche Anerkennung erhält.

Quelle: Stiftung für zeitgemäßes Unternehmertum, Studie 2022

Wie sieht das positive, nachhaltige Narrativ eines starken, enkelfähigen Unternehmertums der Zukunft aus, das statt auf Verzicht auf Chancen und Opportunitäten setzt?

Warum braucht es diese Studie?

Unser Ziel

Mit dieser Leitbild-Studie beforschen wir die zukünftigen Narrative des enkelfähigen Unternehmertums in der DACH Region – in der der Mittelstand und die Familien- unternehmen Motor und Rückgrat des vergangenen und zukünftigen wirtschaftlichen Erfolges sind. Ziel ist es, eine neue Unternehmenshaltung für die Gestaltung der Zukunft unserer Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen – die identitätsstiftend und attraktiv erzählbar ist. Für eine neue Aufladung und Aufwertung des Unternehmerbildes in der Gesellschaft und Ausgewogenheit zwischen Ökonomie, Ökologie und sozialer Verantwortung.

Ihr Beitrag

Als Studienpartner haben Sie nicht nur exklusiven Zugang zu Studieninhalten, sowie unseren kuratierten Think Tank Expert*innen, sondern nehme auch an unserem moderierten Roundtable teil. Gemeinsam mit den teilnehmenden Unternehmer*innen werden wir die Chancen- und strategischen Handlungsfelder diskutieren und entwickeln. 

Darüber hinaus haben Sie die Chance, Mitglied in der enkelfähig-Bewegung zu werden – und die Ideen für ein neues Wirtschaften in die Welt zu tragen.

Was Sie bekommen

Wir erarbeiten eine umfassende Narrativstudie, die die zentralen zukünftigen Erzählungen und Bilder eines neuen Unternehmertums kartiert, um die eigene Kommunikationsstrategie nach innen und außen neu aufzuladen:

Bildschirmfoto 2024-07-09 um 19.12.48.jpg

Executive Report

baumann.png

Stefan Baumann

STURMundDRANG

Sonderanalyse für Ihr Unternehmen

schubring.png

Anne Schubring

STURMundDRANG

Exklusiver Roundtable

patrick.png

Patrick Zachries

Enkelfähig e.V.

Bildschirmfoto 2024-07-09 um 19.08.29.jpg

enkelfähig Bewegung Mitgliedschaft & Summit 2025

megerle.png

Dr. Marcel Megerle

Futun:

Sie sind Unternehmer und haben Lust dabei zu sein? Wir würden uns über Ihre Beteiligung freuen. Im anhängenden Studiensteckbrief finden Sie erste Informationen, die wir Ihnen gerne in einem kurzen persönlichen Gespräch detailliert vorstellen. Melden Sie sich hierfür einfach bei Anne Schubring.

Interesse? Wir freuen uns auf den Austausch!

bottom of page